Wird zum Recycling von Plastikflaschen in ein Tuch verwendet - ein fluoreszierender Weißmacher OB-1 oder ein optischer Aufheller OB

2020/12/08

Die meisten Plastikflaschen, die wir in unserem täglichen Leben verwendet haben, gelten als "Müll", aber was viele Menschen nicht wissen, ist, dass viele dieser "Müll" recycelt werden. Ein Teil davon bestand aus anderem Plastik, der Rest aus unserer Kleidung. Beispielsweise können Plastikflaschen verwendet werden, um Polyesterfasern oder Chemiefasern, PET-Fasern, Polyester, Vlies, Dacron herzustellen. Wie kommt eine recycelte Plastikflasche zu einem synthetischen Stoff? Wie werden Polyesterfasern oder chemische Fasern, PET-Fasern und POLYESTERFASER-Bleaching weiß?


Zunächst wird der Kunststoff zu „Kunststoffnudeln“. Â ». Nach dem Transport der Plastikabfallflasche zur Fabrik werden zunächst der transparente Kunststoff und der farbige Kunststoff getrennt. Durch transparente Kunststoffe können weiße Kleidung oder Kunststoffpartikel hergestellt werden, die gefärbt werden können. Sie sind daher viel wertvoller als farbige Kunststoffe. Die Plastikflasche wird dann mit entfernter Kappe und entferntem Etikett "gebadet". Dann zerkleinern Sie die saubere Flasche in Plastikstücke. Verwenden Sie für die Herstellung eines weißen Polyestertuchs helle Plastikfolien. Selbst weißer oder heller Kunststoff kann nach einmaligem Gebrauch trüb oder gelblich und dunkel werden. Dieses Mal muss Kunststoff-Weißmacher OB-1 oder OB durch den optischen Aufheller hinzugefügt werden, um den Weißgrad der Kunststoffpartikel zu erhöhen, damit er später besser verwendet werden kann.

 

Nach dem Trocknen der Rohstoffe, Filtern, Schmelzen, Extrudieren, Schleudern, Ziehen, Formen, Schneiden und anderen Verfahren werden die ursprünglichen Plastikabfallflaschen zu einer Fuzzy-Flocke, dh Chemiefaser oder Polyester usw., verarbeitet. Schließlich können Sie nach dem Spinnprozess Garn werden und dann nach dem Färben und Weben in unser tägliches Leben im Stoff eintauchen.

 

Immer mehr Kunststoffindustrie verwendet Weißmacher, Weißmacher nach den Prinzipien der Physik, keine chemische Reaktion, gut für die Umwelt. Infolgedessen werden fluoreszierende Weißmacher zunehmend beim Weißmachen von Kunststoffprodukten eingesetzt.

recycling plastic whitening agent ob